Paartherapie

Meinungsverschiedenheiten sind Teil einer jeden Partnerschaft. Gelegentlich kann es jedoch passieren, dass aus wiederkehrenden Meinungsverschiedenheiten Konflikte und daraus eine dauerhafte Krise entsteht. 

In solchen Situation kann Sie eine Paartherapie dabei unterstützen, den Teufelskreis zu durchbrechen und in ihrer Partnerschaft wieder zusammenzufinden.

Situationsabhängig sind meistens nur wenige Sitzungen notwendig, um eine spürbare Verbesserung zu erreichen. Ob eine längerfristige Begleitung bei tiefgreifenden Schwierigkeiten sinnvoll ist, kann gemeinsam besprochen werden.

 

 Eine Paartherapie kann unter anderen in folgenden Situationen hilfreich sein:

  • Vermehrte Konflikte innerhalb der Partnerschaft
  • Kommunikationsprobleme
  • Sexuelle Probleme
  • Außerpartnerschaftliche Beziehungen/Affären
  • Begleitete Trennung
  • Kinderwunsch

Nach einem Erstgespräch entscheiden wir gemeinsam, welche Art der Unterstützung zweckmäßig sein kann. Im weiteren Verlauf können Einzel- oder Paartermine vereinbart werden.

Erstelle deine eigene Website mit Webador